PR-Manager/in Corporate & Public Affairs (Junior) (m/w/d)
Zurück zur Übersicht

PR-Manager/in Corporate & Public Affairs (Junior) (m/w/d)

Job teilen

In dieser Rolle bist du maßgeblich beteiligt, die öGIG gegenüber der Öffentlichkeit und unserer Stakeholder (auf Bundes- und Landesebene) optimal zu positionieren. Deine Aufgaben reichen von der Planung bis zur eigenständigen Durchführung diverser Maßnahmen im Bereich Public & Corporate Affairs.

  • Vollzeit (All-in)

  • St. Pölten, Wien

  • ab € 33.600 brutto p.a.

Deine Rolle

  • Du arbeitest in enger Abstimmung mit dem Head of Corporate & Public Affairs zusammen und unterstützt ihn in allen Belangen der Medien und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Du planst und entwickelst unsere Corporate & Public Affairs Strategien mit und setzt diese auch um.
  • Du steuerst unsere externen Agenturen und arbeitest mit diesen zusammen.
  • Du organisierst Medientermine, Pressekonferenzen, übernimmst das Tracking etc.
  • Du planst und koordinierst Kommunikations-Projekte sowohl mit internen Bereichen (Marketing, Vertrieb etc.) als auch mit externen Stakeholdern (Interessensvertretungen, Medien, politischen Akteuren etc).
  • Du hilfst bei Aktivitäten in den Regionen mit und bereitest Präsentationen vor, koordinierst Termine, bist bei Meetings dabei, dokumentierst und erstellst Reports.
  • Du bereitest für unser Management-Board Medien- und Stakeholdertermine inhaltlich vor und sorgst für die Aufbereitung relevanter Informationen.

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationswissentschaft/Publizistik oder Poltikwissenschaft von Vorteil
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Kommunikation oder Public Affairs
  • Strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Proaktive, kommunikative und extrovertierte Persönlichkeit
  • Interesse an Politik, politischen Prozessen und Zusammenhängen
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Das erwartet dich bei uns

  • Bei uns hat die Erreichung des gemeinsamen Ziels oberste Priorität.
  • Wir sind analytisch, schnell und haben keine Angst davor echte Auswahlentscheidungen zu treffen.
  • Wir bieten dir die Möglichkeit zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen.
  • Wir wollen Spaß an der Arbeit und stellen das Gemeinsame vor das Trennende.
  • Wir treffen uns auf Augenhöhe und wollen gemeinsam Großes erreichen.

Gute Arbeit lohnt sich bei uns.

Für die Erfüllung dieses anspruchsvollen Profils sehen wir ein überkollektivvertragliches Jahreszielgehalt (Vollzeit, All-In) von € 33.600 brutto p.a. vor, abhängig von deiner Erfahrung.

Jetzt bewerben!

Gemeinsam gestalten wir Zukunft. Wir freuen uns, dich kennenzulernen!