ProjektleiterIn Regionalentwicklung Oberösterreich
Zurück zur Übersicht

Wir sind die Österreichische Glasfaser-Infrastrukturgesellschaft (öGIG).

Unsere Mission: Wir versorgen als Teil der Allianz-Gruppe ländliche Regionen in ganz Österreich mit echtem, ultraschnellem Glasfaser-Internet bis ins Haus (FTTH). Wir sehen es als unsere Aufgabe, den flächendeckenden Breitband-Ausbau für ein digitales Österreich schnellstmöglich umzusetzen. Daher wächst auch unser Team rasch und brauchen wir Unterstützung. Werde Teil unseres Teams und schreib an unserer gemeinsamen Erfolgsgeschichte mit.

Bewirb dich jetzt als


ProjektleiterIn Regionalentwicklung Oberösterreich

Job teilen
  • Vollzeit

  • Linz

  • ab € 65.000,– brutto p.a.

So geht der Job. 

Du bist unser/e ProjektleiterIn für das Überzeugen und Gewinnen von Ausbaugemeinden im Bundesland. In dieser zentralen Rolle stellst du den Prozess vom Erstkontakt bis zur Unterzeichnung des Kooperationsvertrags mit den Gemeinden sicher.

  • Du weißt welche die wichtigen Ansprechpartner und Entscheidungsträger in den Regionen sind und vernetzt dich gekonnt mit ihnen.
  • Du stellst zügig den Erstkontakt zu Gemeinden in den Regionen her.
  • Du präsentierst mit Überzeugungskraft unsere Ausbauprojekte in den Gemeinden und Regionen.
  • Bei dir laufen die Anliegen und Fragen der Gemeinden und Regionen zusammen.
  • Du planst Informations- und Vertriebsveranstaltungen für Gemeinden und Regionen und führst diese auch durch.
  • Du stellst die Unterzeichnung von Kooperationsverträgen mit Gemeinden sicher.
  • Du behältst immer den Überblick über die Aktivitäten in den Gemeinden und Regionen, verfügst über ein gutes Verständnis für deren Prozesse und erstellst daraus regelmäßige Reports.
  • Du arbeitest eng mit der öGIG-Zentrale zusammen und machst Vorschläge zur Optimierung des Vermarktungs- und Vertriebsprozesses.

So geht Qualifikation. 

  • Erfahrung in der Regionalentwicklung bzw. Regionalmanagement.
  • Erfahrung bei der Entwicklung von Infrastrukturprojekten für Gemeinden.
  • Projektmanagement und Vertriebserfahrung.
  • Kontakte und gute Vernetzung zu Gemeinden im Bundesland.
  • Selbstsicheres und verhandlungsstarkes Auftreten gepaart mit Kommunikationsstärke.
  • Eine Vielseitigkeit, die sich in deinen kreativen Ideen und deiner strukturierten Arbeitsweise zeigt.

So geht Benefit.

Benefits für die Stelle: ProjektleiterIn Regionalentwicklung Oberösterreich

So geht öGIG.

  • Flexible Arbeitszeiten, hybrides Arbeitszeitmodell.
  • Angenehmes Betriebsklima mit „Du-Kultur“ in einem Unternehmen, dem das „Wir“ wichtig ist. Wir treffen uns auf Augenhöhe und wollen gemeinsam Großes erreichen.
  • Bei uns hat die Erreichung des gemeinsamen Ziels oberste Priorität.
  • Wir sind analytisch, schnell und haben keine Angst davor, echte Auswahlentscheidungen zu treffen.
  • Wir bieten dir die Möglichkeit, zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen.
  • Wir wollen Spaß an der Arbeit und stellen das Gemeinsame vor das Trennende.
     

Gute Arbeit lohnt sich bei uns.
Für die Erfüllung dieses anspruchsvollen Profils sehen wir ein überkollektivvertragliches Jahreszielgehalt (Vollzeit, All-In) ab EUR 65000 brutto p.a. vor, abhängig von deiner Erfahrung.

Deine Ansprechperson:

Kathrin Hansen

Gemeinsam gestalten wir Zukunft.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.